facebook
Anreise: 
Abreise: 
› Zur Gastgeber Detailsuche
DER SCHNELLE WEG ZU ...
› Tourist - Information
› Ihre Kataloganforderung
Startseite, Willkommen
Sie befinden sich hier:

Kur & Gesundheit

Natur & Aktiv
Ein wahrer Wanderwald
Mit etwa 3.500 Kilometern markierter Wanderwege wird der Naturpark Frankenwald diesem Ruf bestens gerecht.
Gegen müde Füße
Bringt den Kreislauf in Schwung und macht müde Füße wieder munter: Die moderne Kneipp-Anlage im Wellness-Dome der Therme.
mehr dazu
Höllental

Höllental

Wanderung durch das Höllental

Unmittelbar an der bayrisch-thüringischen Landesgrenze liegt im Naturpark Frankenwald das reizvolle Höllental, das sich zu Fuß oder mit dem Rad direkt von Bad Steben aus erkunden lässt. Im laufe von Jahrmillionen hat sich die Selbitz in das harte vulkanische Diabasgestein gegraben und dabei eine 170 Meter tiefe Schlucht geschaffen.

Trotz des kargen felsigen Untergrundes weist die Natur im Höllental eine außergewöhnlich große Artenvielfalt auf. Um diesen Lebensraum für die seltenen und bedrohten Tiere und Pflanzen zu bewahren, wurde das Höllental 1997 auf einer Fläche von 160 Hektar als Naturschutzgebiet ausgewiesen.

Zahlreiche markierte Wege mit einer Gesamtlänge von 30 Kilometern erschließen das Gebiet zwischen den Ortschaften Hölle und Blechschmidtenhammer, den Tälern der Selbitz, der Sächsischen Saale und der Thüringischen Muschwitz. Besonders der Talweg ist an einem sonnigen Sonntagnachmittag ein beliebter Wanderweg. Er führt an dem Kraftwerk vorbei, an dem in warmen Jahreszeiten – bei ausreichender Wasserführung der Selbitz – eine 36 Meter hohe Fontäne als Attraktion aufsteigt. Scheint dann zwischen 15 und 16 Uhr auch noch die Sonne, können die Höllental-Besucher einen schillernden Regenbogen bewundern.

Zu entdecken gibt es unter anderem drei Naturpfade zu den Themen „Wasser“, „Wald“ und „Bergbau“ sowie den berühmten Frankenweg, der zu verschiedenen Aussichtspunkten führt: zum Beispiel zu dem 19 Meter hohen Wiedeturm, der einen fantastischen Ausblick über die Flusstäler bietet; oder zu dem Aussichtspunkt König David, der fast über das ganze Höllental blicken lässt. Auch das Wahrzeichen des Höllentals, ein aus Holz geschnitzter, lebensgroßer springender Hirsch, der sogenannte „Hirschsprung“, ist von dort zu sehen.

Lage und Anreise
Veranstaltungen
Art der Veranstaltung:
Zeitraum:
Das Wetter in Bad Steben

Momentan stehen leider keine Wetter-Daten zur verfügung

Bad Steben Newsletter
Immer auf dem Laufenden, was sich in Bad Steben gerade so tut.
 *
 *
* Pflichtfelder
Bayerisches Staatsbad Bad Steben GmbH, Badstraße 31, 95138 Bad Steben (Anreise über Steinbacher Str.)
Tel. 09288 960-0
handmade by

Radon, Kohlensäure und Naturmoor - die einzigartige Heilmittelkombination hilft vor allem bei Wirbelsäulen- und Gelenkschmerzen, Rheuma und Herz-Kreislauf-Beschwerden.

Kur-Kompakt-Tipp:
Wirbelsäulen- und Gelenkkur
ab € 226,-

Pure Gesundheit trinken – oder auch darin baden, ganz wie Sie wollen. Aus der heimischen Wiesenquelle, Tempelquelle und Max-Marien-Quelle sprudelt das gesunde und kostbare Nass.

Gesund-Tipp:
Mineralbäder

Massagen, Wellness-Bäder, pflegende Packungen - im Wellness-Zentrum können Sie sich rundum verwöhnen lassen.

Einfach mal abschalten! Genießen Sie in Bad Steben ein romantisches Wochenende oder tanken Sie eine Woche Bad Steben "gesund".

Arrangement-Tipp
Verwöhn-Wochenende

Vielfältige Wasserwelten, ein großzügiges Saunaland und Medical Wellness im Wellness-Dome - die Therme Bad Steben.